Teilnahmebedingungen

TEILNAHMEBEDINGUNGEN


Wer kann mitmachen?


Beim Videowettbewerb  können teilnehmen:

Teilnehmer können sein:   
·       DaF und DaZ -Lehrer mit Jugendlichen und Erwachsenen,
·       DaF und DaZ Lehrer mit Kindern/Schülern/Studenten

·       DaF und DaZ Lehrer als FilmemacherInnen. 

Die Sprache des Video – Deutsch.
__________________________________________________________
Der Teilnehmer versichert, dass er über alle Rechte am eingereichten Videomaterial verfügt, dass das Video frei von Rechten Dritter ist, sowie bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden.
Falls auf dem Video eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, müssen die Betreffenden damit einverstanden sein, dass das Video veröffentlicht wird.
Der Teilnehmer wird Vorstehendes auf Wunsch schriftlich versichern. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der Teilnehmer die Veranstalter von allen Ansprüchen frei.

Jeder Teilnehmer räumt dem Veranstalter die räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten, nicht ausschließlichen Nutzungsrechte einschließlich dem Recht zur Bearbeitung an den eingesandten Film für den Wettbewerb, die Berichterstattung darüber (unabhängig davon, in welchen Medien, also u. a. Print und Online), die Öffentlichkeitsarbeit für den Wettbewerb, Ausstellungsplakate, Einladungen, Ausstellungen und E-Cards ein.
 

Alle Videos und Gewinnerfilme werden gespeichert und über die Webseite und YouTube Kanal aufrufbar sein.


Die Gewinner werden am 3.März 2017 während der DaFwebkon bekanntgegeben. 

Einsendeschluss ist der . Februar 2016.

******************************************************************************************************************

Aufgabenstellung


Der 5. Internationale Videowettbewerb 

 

"Gesehen! Gefilmt! Gelernt!"


Erstellung eines oder einiger Lehr-/Lernvideos




Das MOTTO des Jahres 2017 lautet:


„DeutschReise – Land und Leute erleben!“




 Vermittlung landeskundlicher und soziokultureller Informationen über die deutschsprachigen Länder (Deutschland, Österreich, Schweiz und Lichtenstein)


     Förderung von Medienkompetenz


  Entwicklung von Selbst- und Sozialkompetenz durch die Zusammenarbeit mit Partnern 


**************************************************************


Ich erkenne die Teilnahmebedingungen an und bestätige, dass ich alle Rechte an den eingesandten Produktionen besitze, dass mir insbesondere die unbeschränkten Verwertungsrechte (Bild und Ton einschließlich Musikrechte) aller Werkteile zustehen und das Werk frei von Rechten Dritter ist. Außerdem bestätige ich hiermit, im eingesandten/ nachgeladenen Video nur GEMA-freie Musik verwendet zu haben. Die abgebildeten Personen sind mit einer eventuellen Vorführung einverstanden.

Ich verpflichte mich, die Persönlichkeitsrechte mit den abgebildeten Personen vor dem Upload des Videos abzuklären. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stelle ich Deutsch-Online von allen Ansprüchen frei.

Deutsch-Online verpflichtet sich, die Filme unter Creative Commons Lizenz (CC BY-SA 3.0) zu veröffentlichen.

TEILNAHME MINDERJÄHRIGER

Die Teilnahme Minderjähriger ist nur mit Einwilligung der Eltern beziehungsweise der oder des Erziehungsberechtigten möglich.

Bitte schicken Sie uns dafür die Einverständniserklärung rechtzeitig zu.

Einverständniserklärung für Eltern


DATENSCHUTZ

Die Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt nur zur Durchführung des Wettbewerbs. 

Alle Daten werden nach Abschluss des Wettbewerbs gelöscht.